Dienstag, 18. September 2018

Gartendeko-Ideen Creativa 2018 - Teil 3

Im Frühjahr 2018 habe ich die Creativa in Dortmund besucht, dazu gab es ja auch schon zwei Blogbeiträge. Nun sind mir noch einige Bilder in die Hände gefallen, die ich doch recht interessant finde und Euch nicht vorenthalten möchte. 


Rost Deko Creativa Dortmund

Schön rostig

Da gab es zum Beispiel die Rosteffekt-Paste, die jedem beliebigen Gegenstand eine tolle Patina verleiht.  Die Paste kann mit dem Pinsel auf verschiedenartigste Untergründe aufgetragen werden. So entstehen wirklich tolle Kunstwerke.


Rostpaste Patina



Rosteffekt Deko


  

*Amazon-Partnerlinks




Kneten mit Zement

Dann gab es einen lehrreichen Workshop zur Verarbeitung von Knetbeton. Über eine Styrophorkugel oder einen Luftballon gelegt, entstand z.B. Schalen. Neu für mich war, dass man den Knetbeton mit Gold oder Glitzerfarben streichen kann. Das wirkt sehr edel. Für die Verwendung im Garten würde ich da aber nochmal eine Lackschicht darüber geben.



Arbeiten mit Knetbeton Zementdeko


Schale aus Knetbeton




Knetbeton Workshop creativa Dortmund


Knetbeton über Luftballon


Knetbeton Gold gestrichen




*Amazon-Partnerlinks



Zierliche Blumendeko

Statt einem stattlichen Blumenstrauß in einer großen Vase, was ganz klar seinen Reiz hat, sehe ich aber immer öfter wenige einzelne Blümchen in mehreren kleinen Väschen verteilt. Das scheint im Trend zu liegen und ist besonders als Tischdeko sehr reizvoll. Es gibt solche Klein- und Kleinstvasen zu kaufen oder man sammelt dafür kleine Getränkefläschchen. Mit einer Kordel umwickelt kann man die kleinen Fläschchen auch aufhängen und mit kleinen Blüten aus dem Garten befüllen.




Kleine Vasen für Blümchen  Tischdeko



*Amazon-Partnerlinks




Weitere Blogbeiträge zur CREATIVA 2018  Teil 1 und Teil 2