Freitag, 23. August 2019

Ein Meditations-Garten

Feng Shui im Waldgarten

 

Überraschung am Radweg

Für die Rückfahrt von einem Ausflug nach Wertheim, hatte ich die bayrischen Seite des Mains gewählt, da ich den hessischen Abschnitt von der Hinfahrt bereits kannte. Und das war eine gute Entscheidung. Schon nach kurzer Strecke gab es nämlich etwas Verwunderliches für mich zu entdecken. Der Radweg führte zunächst direkt am Wasser entlang, später dann folgte ein Waldstück, dass bis fast an den Fluß grenzt. Am Rande dieses kleinen Waldes tat sich vor mir ein liebevoll angelegter Garten auf.

 

meditieren im Wald
Der Main zwischen Spessart und Odenwald


 

Natur in Stille - Ein Shangri-La-Garten

Shangri-La bedeutet das Paradies, ein fiktiver Ort wo Menschen in Frieden und Harmonie leben. Wie mir eine Hinweistafel erklärt, wurde dieser Waldgarten 2017 auf einer prachliegenden Fläche angelget. Man verwendete dafür heimische Materialien. Als zentraler Mittelpunkt und Kraftquelle gilt die etwa 250 Jahre alte Spessarteiche inmitten des Gartens. Wer mit Bedacht und Ruhe zu einer kleinen Auszeit hier verweilt, so heißt es, der kann Erholung und Entspannung finden. Klar, dass hier keine Parties gefeiert werden sollen.

Waldgarten für Qi Gong, Yoga und TaiChi
Ein friedlicher Ort am Mainradweg


 

Kleine Meditations-Pause für Radler

Dieser Ort zwischen Odenwald und Spessart, soll zur Meditation, Qi Gong und Entspannung einladen. Ein Garten im asiatischen Stil mit Feng Shui-Merkmalen. Um die Kraftquelle sind die Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser angeordnet. Die Treppenstufen im Waldgarten symbolisieren das Auf und Ab des Lebens. 


 
Feng Shui
Yin & Yang Symbol der Anziehungskraft
Asiatische Objekte im Garten der Stille
Buddha mit spiritueller Bedeutung

Rasten und Ruhe finden

Auf einer Holzterrasse befindet sich ein Rastplatz, wer nach der Meditation Hunger verspürt, darf hier sein mitgebrachtes Vesperbrot genießen. Es versteht sich von selbst, dass hier kein Müll zurückgelassen werden sollte.


Pause mit Meditation
Sitzplatz im Meditationsgarten


Meditieren und Ruhe finden
Kleines Teehaus
Meditieren am Mainradweg
Meditierender Buddha




Feng Shui im Wald 

Es ist schon sehr außergewöhnlich, eine so detailreiche und liebevoll gestaltete Anlage derart abseits im Wald zu finden. Umso größer aber die Freude des Entdeckens und das nicht nur bei mir. Ich blätterte in dem Gästebuch, das ich in dem kleinen Tee-Häuschen vorfand und konnte all die begeisterten Eintragungen durchaus nachvollziehen.

 
Dekoration am Teehaus
Optisch dargestellte Teezeremonie

Om Mani Padme Hum

Eines der bekanntesten buddhistischen Mantras ist das Mantra 'Om Mani Padme Hum'. Es ist das Mantra des liebenden Mitgefühls, das Dir den Weg zur Erleuchtung ebnen kann. Ich gestehe, das musste ich erstmal googeln. Das Wort Mantra bedeutet Schutz für den Geist. Wie Musik unsere Gefühlslage verändern kann, so soll auch die ständige Wiederholung eines Mantras Spannungen lösen und das Wohlbefinden verbessern.

Gartendeko-Blog Meditationsgarten Rückzugsort im Garten

 

Entspannung für Geist und Seele

Ein im Baum aufgehängtes Glockenspiel gibt bei jedem noch so kleinen Windhauch eine zarte Melodie von sich. Diese sanften Töne passen so wunderbar zum asiatischen Umfeld und geben dem Garten etwas sehr geheimnisvoll Mystisches.


Gartendeko-Blog - Ein Garten zum Entspannen
Glockenspiel-Melodie im Wald

Bepflanztes Rostobjekt
Bepflanztes Rostobjekt
Rostdeko
Lebensweisheit zum Thema Glück





 

 

 

 

 

 

 

 

Ideenfindung für den eigenen Garten

Wer Qi Gong, Yoga oder Tai Chi betreibt, wünscht sich womöglich einen solchen Meditationsplatz auch zu Hause. Überlegst Du Deinen Garten oder nur einen kleinen Bereich, als Ort der Ruhe zu gestalten, dann findest  Du hier jedenfalls viele Anregungen. Für die täglichen Rituale und Übungen draußen im Garten einen Rückzugsort zu haben, das müsste für Freunde der Meditation doch verlockend sein.


Online bestellbar 

_______________________________________________________________________

*Amazon-Partnerlinks
Garten zum Meditieren - Gartendeko-BlogAsiatische Gartendeko      Gartenlaube asiatischer Tee Tempel 
_______________________________________________________________________


Ruhe finden
Hier darf man auch mal die Beine hochlegen

 

 

Für alle Sinne 

Neben der Liege aus Holz schwingt ein Räucherkörbchen das im Baum befestigt wurde. Wer Räucherstäbchen oder -kegel mitbringt, der kann mittels Duftwahrnehmung Körper und Psyche noch zusätzlich entspannen. 


Körbchen für Räucherwerk
Entspannen mit dem Duft von Sandelholz oder Patchouli

 

 


Räucherwerk zum Bestellen

______________________________________________________________________

*)Amazon-Partnerlinks

Meditieren Räuchern
Räucherstäbchenhalter
Räuchern Meditation
Lotusblüte Räuchergefäß
Räuchern Buddhismus
Räucherstäbchen

______________________________________________________________________



Steintürmchen 

Im Tibet haben solche aufgeschichteten Steine neben der ganz praktischen Funktion als Wegmarkierung auch religöse Bedeutung und gehören zur Volksreligion. Sie sind eine Huldigung an gute Geister, manch jemand hat beim Aufstapeln eines solchen Steintürmchens einen konkreten Wunsch vor Augen dessen Erfüllung er herbeisehnt. Natürlich habe auch ich mein ganz persönliches Steinmännchen hinterlassen, Ihr seht es ganz rechts im Bild. Die kippeligen Gebilde erinnern mich irgendwie auch an das Leben. Mit Hingabe aufgebaut, doch so manches was man für stabil und dauerhaft hält, kann  morgen schon zusammenstürzen.


Meditatives Steine aufsetzen
Steintürmchen für Glück und innere Ruhe



Balance  für die Seele

Hier im Waldgarten geht es wohl um die buddhistische Zeremonien an sich. Das Aufeinandersetzen kleiner Steine erfordert Konzentration und schaltet für den Moment alle Gedanken aus. Also eine meditative Handlung die Ruhe und inneres Gleichgewicht geben soll.

Respektiere diesen Ort

An dieser Stelle  möchte ich aber auch die Bitte, die auf einer Hinweistafel dort zu finden ist, weitergeben. Es handelt sich um einen Ort der Stille, geschaffen für Menschen die hier meditieren oder einfach nur kurzzeitig mal inere Ruhe finden möchten. Lasst die Augen wandern, bleibt auf den Wegen und lärmt nicht. Bewahrt die Pflanzen und Objekte in Fürsorge und seid dankbar, dass uns so etwas geboten wird.

Buchvorschläge

*Amazon-Partnerlinks

Nepal Himalaya Park BayernMeditation im GartenDurch den Garten zu sich selbst Entschleunigung





Sonntag, 18. August 2019

Eine Hofreite am Otzberg

Einblick in private Gärten


Vulkan-Gemeinde Otzberg

Am Tag der offenen Gartenpforten habe ich u.a. auch eine Hofreite am Otzberg besucht. Der besagte Berg ist der Basaltkegel eines längst erloschenen Vulkans im nördlichen Odenwald. In der sonst nur sanft hügeligen Landschaft ist die Veste und der Bergfried weithin sichtbar. Otzberg nennt sich aber auch die dortige Ortschaft, ein Zusammenschluss von sechs ehemals selbständigen Gemeinden im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Dort ist der Garten zu finden, den ich Euch nachfolgend vorstellen möchte.    


Veste Otzberg
Blick auf den Otzberg


Wo versteckte Gärten schlummern

So mancher Garten ist von der Straße her nicht einsehbar, nur wenn die Besitzer zum Besuch einladen. Oft liegen hinter Mauern, Hecken und Zäunen schön gestaltete Grundstücke. Verborgene private kleine Wohlfühl-Refugien. Die Psychotherapeutin Ilona Heimer hat mir die Pforte geöffnet und mir erlaubt Ihren Garten auch meinen Bloglesern zu zeigen. Durch einen mit vielen Kübelpflanzen gestalteten Hof, geht es durch eine prächtige Eingangstür, denn der eigentliche Garten liegt hinter dem Haus.



private Gärten - Naturgarten
Mediterraner Eingang zur Hofreite



Der Duft des Südens

Der Hof ist mediterran gestaltet, man findet viel Terrakotta, duftende Kräuter und Palmen. Durch die nach allen Seiten abgeschirmte Lage, fängt sich hier die Sonne und die südländischen Pflanzen dürften sich wohlfühlen.


Südliche Flair Gartendeko
Gartendeko mit südländischem Flair



Gartendeko muss nicht ausgefallen sein

Ein kleiner Milchkrug, den eine Pfingstrose ziert oder ein einzelner blauer Gartenstuhl, Hingucker können vielseitig sein. Kleine Dekoideen spiegeln die Leidenschaft zum Garten wider.


Pfingstrose in Milchkännchen
Gartendeko ganz einfach
Otzberg offene Gärten
Hingucker in Blau



Garten in mehreren Etappen

Auf der Rückseite des Gebäudes findet sich nochmals die gleiche imposante Verglasung, die uns schon beim Betreten des Grundstücks empfangen hat. In dem lichtdurchfluteten Raum zwischen den hohen Fensterfronten, hatte Frau Heimer an diesem Tag verschiedene Verkaufstische aufgestellt. Neben Ihrer Tätigkeit als Psychotherapeutin bietet sie nämlich unter dem Namen Odenwälder SteinReich auch Schmuck und Mineralien an.


Offene Gartenpforte Otzberg
Imposanter Durchblick



Grüne Üppigkeit

Von der Terrasse vor dem mächtigen Glastor aus, schaut man auf einen weiteren Innenhof. Alles ist hier sehr üppig begrünt, keine strenge Gartengestaltung sondern einer Hofreite entsprechend natürlich. Der Blick durch die Scheune hindurch lässt schon erkennen, dass sich im Anschluß dann der eigentliche Garten befindet.


offene Gärten Otzberg
Es gründ so grün im Innenhof



Tausend und eine Nacht 

Ein kleiner Teich und verschiedene Sitzgelegenheiten wirken hier einladend und entspannend. Ein marokkanisches Tischchen ist schnell aufgestellt oder umplaziert. Bei wanderndem Schatten z.B. eine tolle Sache, um den jeweils angenehmsten Platz zu nutzen. Die orientalische Atmosphäre ist schnell geschaffen und wird durch entsprechende Kissen noch unterstützt.


marokkanischer Tisch im Garten
 Sitzgruppe im Marokko-Stil



Orientalische Akzente

*)Amazon-Partnerlinks
marokkanische Laternekleiner orientalischer Gartentisch Gartendeko Kissen


Gemütlichkeit am Lagerfeuer

Eine feste Feuerstelle sorgt für schöne Abende in Gesellschaft. Ein Halbkreis aus Sandsteinen wurde hierfür als Begrenzung und Sitzgelegenheit aufgebaut. Sandstein speichert die Wärme des Tages und kühlt nicht so schnell aus wie anderes Material. Die orientalischen Kissen sorgen zusätzlich für Bequemlichkeit und optischen Charme. Dahinter darf die Blumenwiese wuchern, lebendige Natürlichkeit!



Sandstein Rondell zum Sitzen
Sitzrondell um's Feuer


Kissenbezug für den Gartenorietalische DekoGartendeko Kissen




Und noch ein Gartenteil

Verlässt man das Grundstück am hinteren Ende, gelangt man  in einen  direkt gegenüberliegenden weiteren Garten. Nur ein Wiesenweg trennt die beiden Bereiche. Üppige Kletterrosen und ein geschwungenes Holztor heißen Willkommen. In diesem Teil des Gartens sind neben Rosen und Lavendel überwiegend Gemüse- und Nutzpflanzen zu finden.



üppige Blumen im Landgarten
Liebliche Rosenpracht am Eingang zum Bauerngarten



Filigrane Lückenfüller

Auch hier wieder viel Natürlichkeit. Die zahlreichen Mohnblumen geben ein wunderschönes Bild ab. Sie dürfen wachsen wo auch immer sie möchten und alle Lücken füllen. Die zarten klatschmohnroten Blüten wirken, als ob sie über allem schweben und lassen den Garten so herrlich ländlich erscheinen.




Bauerngarten mit Mohnblumen
Mohnblumen: Wilde Lückenfüller und leuchtende Hingucker




Landgartenblumen zur Selbstaussaat

*)Amazon-Partnerlinks



Landhausgarten naturnah InsektenLückenfüller BauerngartenBauerngarten Blumenmischung

               


Ich verlinke diesen Beitrag mit der  'Mein Blog'  Blogparty, Ihr findet dort viele schöne Blogs zum Stöbern.