Mittwoch, 16. Juni 2021

Janinas Pfingstrosen-Garten

Päonien Pfingstrosen
 

Päoniengarten
Kopper Kettle Itoh-Hybride


Päonien-Vielfalt

Sie blühen sonst meist um Pfingsten herum, in diesem Jahr viel später, der Mai war so kühl. Ich habe die normalen Bauernpfingstrosen (Peonia officinalis rubra) in meinem eigenen Garten, die Blütenpracht war durch den vielen Regen nur von kurzer Dauer. Dann hatte ich aber das Glück eine Einladung von Janina zu bekommen. Sie hat üppige Päonien in verschiedensten Arten. Staudenpfingstrosen genauso wie Baumpäonien oder Itoh-Hybriden. Letztere sind eine Kreuzung aus einer noch recht jungen Züchtung.  Freut Euch mit mir an den herrlichen Blüten.


Pfingstrosen im Garten
Die Rose im passenden Farbton zur Pfingstrose


Päonien in zartem Gelb


Gelb und Lila Päonien Begleitpflanze
Eine tolle Kombination: Lila Klematis in Verbindung mit der zartgelben Päonie


Strauchpäonien
Mächtige Blüten und stattliche Pflanzen


Knospen
Die Anzahl der Knospen lässt das spätere Blütenspektakel erahnen


Farbenrausch

 Pfingstrosen zum Bestellen  WERBUNG (*Amazon-Partnerlinks)

Pfingstrosen in tiefem Violett

Dunkle Päonienblüte           Pfingstrosen pflanzen    


Pink ist beautiful

Kleinbleibende Pfingstrose
Klein bleibende Sorte Dr. H.C. Steffen


Blüte mit roter Mitte
Festiva Maxima mit interessanter roter Mitte

Gartenorchideen
Auch Gartenorchidee gibt es in Janinas Garten zu bewundern


Frühjahrsgarten
Üppige Pfingstrosenfülle am Gehölzrand

Für den weiße Garten
Auch für den weißen Garten gibt es Sorten


Pfingstrosen zum Bestellen  WERBUNG (*Amazon-Partnerlinks)

Pfingstrose in Rosa   Pfingstrosen Schönheiten    Herrliche Päonien 

 

Große Auswahl und weitere Info findet Ihr unter https://www.pfingstrosen-paradies.de/

Montag, 14. Juni 2021

Blühender Odenwald

Blühende Felder im Odenwald

 

Ackerblumen-Schönheiten

Die weithin leuchtenden Rapsfelder waren ja schon sensationell schön in diesem Jahr, aber der Blütenzauber im Odenwald geht weiter. Klatschmohn und Kornblumen erobern jetzt das Bild und das nicht nur als Blühstreifen. Zwischen Getreide oder auch dem abgeblühten Raps kommen die typischen Feldblumen empor. Dieses herrliche Blütenspektakel haben wir wohl der Förderung der Ackerbegleitflora zu verdanken. 

 

Rapsfelder im Odenwald
Sonnengelber Raps an den Hügeln des Odenwalds
 

Kornblumenfeld
Ein ganzes Feld in herrlichem Blau

 

Mohn im Getreidefeld
Ackermohn auf Getreidefeldern

Klatschohn so weit das Auge reicht
Die Odenwaldlandschaft mit blühenden Feldern

 

Mohnblumenfeld
Eine leuchtende Blütenattraktion

Klatschmohn im Gegenlicht
Klatschmohn bei Raibach im Odenwald
 

 

Blaumohn mit Weitblick

Leider war ich schon zu spät und konnte nur noch die stattlichen Mohnkapseln fotografieren. Hier wächst der Mohn (Papaver somniferum) der später zu Backmohn oder Mohnöl verarbeitet wird. Jede Pflanze blüht  nur einen Tag lang, die Blühdauer des Feldes ist also nicht von sehr langer Dauer. Aber sollte man das Glück haben zur rechten Zeit dort zu sein, muss es ein unglaublicher Anblick sein. Riesige rosa Mohnblüten, dicht an dicht auf einer unsagbar großen Fläche und dann noch der tolle Fernblick. Ich freue mich jetzt schon auf's nächste Jahr, da will ich auf jeden Fall nochmal hin.

 

Blaumohn auf dem Feld
Blaumohn bei Klein Umstadt

 
Mohnfeld in Rosa
Der Backmohn blüht rosa

 

Lupinen im Wald
Blühstauden am Wegesrand

 

Waldschönheiten
Lupinen im Sonnenlicht


Die Schönheit der Natur für Genießer

Oft ist der Fingerhut auf Waldlichtungen zu finden, aber manchmal auch Lupinen. Man findet sie an sonnigen Wegrändern, meistens als kleines Grüppchen. In solcher Menge allerdings,  wie hier im Forst in der Nähe von Höchst im Odenwald, das ist schon eher selten. Eine lila Blütenwolke zieht sich den ganzen Weg entlang. Ein wirklich zauberhafter Anblick.


Blühender Waldweg
Unzählige Blüten-Ähren zieren diesen Weg durch den Wald


Blühender Odenwald
Jede Menge Waldschönheiten


Lupinen für den Garten

Während Lupinen im Wald meist in Lila blühen, gibt es die Gartenlupinen auch in vielen anderen Farbtönen zu kaufen. Die Staude ist winterfest, erreicht eine Wuchshöhe von 80 - 120 cm und liebt sonnige Standorte. Sie ist sehr blühfreudig, breitet sich stark aus und benötigt keinerlei Düngung.

WERBUNG (*Amazon-Partnerlinks)

Lupinen in Hellgelb   Gartenlupinen Rot    Lupinen säen

Donnerstag, 10. Juni 2021

Schwertlilien-Schönheiten

 

Iris-Variationen 

Schwertlilien (Iris barbata) dürften wohl in kaum einem Garten fehlen. Ihr Laub erinnert an ein Schwert, daher kommt auch der Name. Die aufrecht stehenden Horste geben Struktur. Am häufigsten sind die sonnenhungrigen Schönheiten in hellem Lila vorzufinden. Es gibt sie aber auch in einer Vielzahl von weiteren Farben. Von weißen und gelben Blüten über Orange und Rotbraun bis hin zu Rosa oder tiefem Violett bis hin zu fast Schwarz. Besonders interessant finde ich auch die zwei- oder dreifarbigen Farbvarianten. Sie lassen sich wunderbar mit entsprechenden Begleitpflanzen kombinieren. 

 
Eine Irisblüte ist auch in der Vase ein echter Hingucker

 
Schwertlilie zweifarbig mit Akelei, Allium und Gräsern
       

 
WERBUNG (Der Beitrag enthält nachfolgend *Amazon-Partnerlinks)

       


Iris Rosa
Wie ein Aquarell-Gemälde: Schwertlilien mit rosa Farbverlauf


Dreifarbige Schwertlilien-Schönheit


Schwertlilien rostrot
Blütenfeuer in warmem Rotbraun - Solche Farbtöne harmonieren prima zu Edelrost-Dekostücken


Die Kombination machts: Apricot mit Weiß oder sanftes Orange mit Gelb


Das Spiel mit den Farben

Der rote Klatschmohn zur weißen Schwertlilie ist sehr kontrastreich. Wer es lieber Ton in Ton mag, wählt Begleitpflanzen in gleichen oder sich ergänzenden Farbnuancen. Besonders schön finde ich unten rechts im Bild die dreifarbige Iris, die mit ihren roten Staubgefäßen die Farbe der  Mohnblüten wieder aufnimmt.


Früher Blütenzauber: Klatschmohn und Schwertlilien


Weiße Iris kombiniert mit zartgelbem Lauch vor Wiesenmargeriten


Schwertlilien Hellgelb
Farbverbindungen in zartem Gelb und Grün

 

Gestaltungsvielfalt

Die Blütenstände des Zierlauchs (oben rechts und darüber im Bild: Allium obliquum) umspielen die Iris und passen besonders schön zu hellgelben oder weißen Sorten. Auch Schwertlilien mit gelb panaschiertem Laub sind erhältlich und bieten noch mehr Gelegenheit zur Farbgestaltung. Ebenso harmonieren auch die Hosta unten im Bild sehr schön. Es lässt sich doch so herrlich mit Farben gestalten. Ich liebe das sehr.


Hosta und Schwertlilie gelb panaschiert

Iris helles Lila
Luftig und leicht wirkt das zarte Blasslila

Iris zum Bestellen

       

 

Paradies unzähliger Fotomotive

Der größte Teil der Bilder ist im Garten von Pia Hillerich entstanden. Mein herzliches Dankeschön liebe Pia, Dein Garten ist immer wieder eine große Inspiration. Wenn Ihr mehr sehen wollt, schaut in meinen Blogbeitrag Pia's Gartenglück oder auf Pias Instagram-Seite HillerichsGarten.

 

Raritäten Schwertlilien
Iris Schönheiten


 

 

 

   

      

Bücher und Kalender zum Thema IrisIris in bester Gesellschaft

       Traumhafte IrisGarteniris Wandkalender