Freitag, 1. Dezember 2017

Nikolausleuchte

Dekoration zum Nikolaustag

Von drauß' vom Walde komm' ich her

Passend zum bevorstehenden Nikolaustag, will ich Euch heute diese entzückende Bastelei zeigen. Ich habe das Kerzenglas vor einiger Zeit geschenkt bekommen und immer Anfang Dezember erleuchtet es bei uns.  Nochmal herzlichen Dank liebe Beate, du bist so kreativ und hast phantasievolle Ideen.


Material für das Nikolaus Kerzenglas

Die Anleitung für die Nikolauslampe

Verwendet hat sie dazu eine rote Vase und eine Langflor Kunstfell-Bordüre. Die Bordüre wird von Außen sauber um den Rand des Glases geklebt, in's Innere wird etwas Sand oder feiner weißer Split eingefüllt. Nun setzt man eine dicke Stumpenkerze in Weiß oder weihnachtlichem Rot hinein.  Natürlich kann man auch eine batteriebetriebene Kerze hineinstellen, am besten eine mit Timerfunktion, die sich am Abend von selbst einschaltet.

Nikolausleuchte

Wegweiser für Weihnachtsmänner

Mein Kerzenglas steht zur Adventszeit neben der Haustür, als stimmungsvoller Empfang für alle Besucher und wer weiß, vielleicht findet der Nikolaus so auch besser zu uns?   


Weihnachtslaterne
Ho Ho Ho .... die Nikolauslaterne brennt





 Vieleicht magst Du diesen Beitrag in den sozialen Netzwerken teilen, wenn er Dir gefallen hat? Die entsprechenden Icons findest Du direkt unterhalb dieser Zeilen. DANKESCHÖN ;-)