Dienstag, 23. Januar 2018

Ein Rosenbogen als Gartenpforte


Ein Torbogen als Gartendeko
Romantische Rosenpracht

Eingangstor wie im Märchengarten

Ein solch üppiger Rosenbogen, wie ich ihn hier am Kloster Engelberg in Kleinheubach fotografiert habe, wäre natürlich auch für einen Privatgarten eine tolle Sache. Es bedarf schon einer stabilen Konstruktion und eine gute Bodenverankerung, da die Kletterrose mit den Jahren ein stattliches Gewicht entwickelt. Aber gibt es einen schöneren Empfang, als durch solch eine Pforte zu schreiten?



Willkomensgruß Rosenbogen für Kletterpflanzen
Eingänge dekorativ betont

 Willkommens-Pforte: Ein Torbogen mit Kletterpflanzen

'Tritt ein, komm herein' scheinen diese herrlichen Torbogen mir zuzuflüstern. Man ist gespannt, was sich dahinter befindet. Ideal sind solche Rosenbogen auch innerhalb des Gartens als Eingang zu separaten Gartenteilen. Links im Bild der Zugang zum hinteren Garten, aufgenommen im Roséum in Ringheim und rechts zu sehen, ein Torbogen bildet die Verbindung zwischen Zier- und Nutzgarten. Dieses Foto ist am Tag der offenen Gartenpforte in Michelstadt entstanden.


Torbogen mir Clematis als Eingang
Räume schaffen im Garten

Dem Garten Struktur geben

Neben Kletterrosen eignen sich auch Buchen, Efeu, Clematis oder andere Rankpflanzen zur Begrünung eines Torbogens. Hier in einem privaten Garten in Groß Umstadt, wurde z.B. ein Rosenbogen aus Holz als Zugang zur Gartenhütte platziert. Die Hütte erhält dadurch einen geschützten Bereich, den man durch den Rankbogen betritt. 



Rosenbogen aus Holz
Weihnachtlich dekorierter Rosenbogen aus Holz


Rosenbogen gibt es viele

Aus Holz oder Metall, rund oder eher eckig, das Angebot ist groß und man kann hier ganz nach eigenem Geschmack entscheiden. Meine Eingangs-Pergola habe ich zu einem runden Geburtstag als Geschenk von meinen Freunden bekommen. Das ist eine schöne Erinnerung und ich freue mich auch Jahr für Jahr auf's dekorieren in der Adventszeit. Meistens hängt ein beleuchteter Stern in der Mitte oder im letzten Jahr waren es die schönen goldenen Zapfen. Auch eine Lichterkette hatte ich im Winter mal drumherum geschlungen. Im Sommer braucht der Torbogen keine Dekoration, da schlängeln sich im Frühjahr schon die zarten Zweige einer großblumigen Clematis empor. 

Romantischer Eingang zum Garten
Roseneingang mit ländlichem Charme

 

Eingangstor in Dornröschenromantik 

Auch mit einer Mauer begrenzte Gärten eignen sich prima, um am Eingang einen Eisenbogen zwischen dem Mauerwerk anzubringen und Kletterpflanzen oder Rosen darüberwachsen zu lassen. Der Garten gewinnt durch die Rankhilfe an Höhe und mit der Zeit entsteht ein wirklich märchenhaftes Bild. 



Rosenbögen zum Bestellen: 

Amazon-Partnerlink*)