Freitag, 15. Mai 2020

Gartengestaltung: Orientalisch



 

Geheimnisvoller Zauber des Orients

Vielleicht wollt Ihr Eurem Garten, dem Balkon oder Sitzplatz mit feurigen Farben und orientalischen Accessoires eine ganz neue Note geben? Persischrot,  leuchtendes Orange, Purpur oder Violett, kombiniert mit reichlich Gold oder Silber und dazu viele bunte Kissen und Teelichter. So entsteht ein sehr stimmungsvolles Ambiente. Stilvoll serviert Ihr dazu einen Tee aus marokkanischer Minze und Ihr fühlt Euch wie im fernöstlichen Urlaub!


Balkon, Terrasse, Garten Gartengestaltung
Orientalischer Mohn in leuchtendem Orange

 

Pflanzen mit orientalischer Anmutung

Neben Palmen, Bananenstauden, Kakteen und Fettblattgewächsen, darf natürlich der orientalische Mohn mit seinen überaus großen Blüten nicht fehlen. Aber auch ein Feigenbaum, Bougainville, Rosen oder Gewürzpflanzen eignen sich gut für einen typischen Orient-Garten. Amphoren und hängende Pflanzgefäße passen sehr gut in dieses Ambiente,  genauso wie Übertöpfe in Gold und Silber. Aber auch lackierte Töpfe, die z.B. die Farbe der Wandgestaltung wieder aufnehmen, sind eine hübsche Ergänzung.



Deko für den Orient-Garten
Fettblattgewächse in Töpfen


Marokko, persisch Rot - Sitzplatz oder Balkon
Flohmarkt-Schätzchen vor einer Wand in Persischrot


Kissen und Stoffe aus 1001 Nacht

Meterware mit orientalischen Ornamenten oder Mandala-Motiven gibt es viele. Genauso wie Chiffon Stoffe in allen erdenklichen Farbrichtungen, aus dem sich wunderbar ein Baldachin oder Betthimmel über dem Sitzplatz drapieren lässt. Es gibt zauberhafte Kissenhüllen mit Samt, Brokat oder Lurex im Internet zu kaufen, wer eine Nähmaschine besitzt, kann sich aber auch schnell und einfach selbst welche nähen. Klassisch sind auch große Bodenkissen oder sogenannte Pouf-Hocker.


Kissen und Tischdecke aus orientalischen Stoffen
Orientalische Verwandlung einer Sitzgruppe durch Stoffe

 

Kissen, Meterware und Accessoires zum online bestellen

*Der Beitrag enthält nachfolgend mehrere Amazon-Partnerlinks

Meterware Orient Trend1001 Nacht dekorieren mit KissenBodenkissen Hocker Marokko



Dekorieren im Orient Stil
 Laternen-Deko für den Orient-Sitzplatz


Morgenland-Wohlfühl-Ambiente

Natürlich dürfen auch Kerzen, Lichter und Laternen nicht fehlen. Davon gerne reichlich, das unterstreicht den mystischen Zauber des Orients. Und geht ruhig mal durch's Haus und sucht nach vorhandener Deko, oft lässt sich so einiges durch Ansprühen mit Gold- oder Silberspray prächtig aufhübschen. Ganz klassisch sei noch der Perserteppich zu nennen. Diesen bekommt man inzwischen sogar in Outdoor-Qualität und modernerem Look. 


Tablett-Tisch orientalisch mit Kerzen
Stimmungsvolle Orient-Kerzendeko


Hängeampel Deko OrientDekoration für die Orient-SitzeckeTisch orientalisch - Gartendeko



Thé à la menthe

Und zum Schluss will ich Euch noch ein Rezept für den marokkanischen Minztee geben. Für mich immer ein absolutes Muss auf  Garten- oder Pflanzenmärkten. Der ist einfach mega lecker und unwiderstehlich. Dazu werden köstliche kleine Gebäckstücke aus Mandeln, Pistazien, Datteln und anderen kostbaren Zutaten gereicht. 

Rezept Marokkanischer Minztee

3EL loser grüner Tee
4-6 Zweige marokkanische Nana-Minze (am besten eine Pflanze für zu Hause besorgen)
1 Liter Wasser  (etwas mehr für den 1. Aufguss)
3 EL Zucker

Den grünen Tee mit etwas heißem, aber nicht mehr kochendem, Wasser übergießen. Etwa 2 Minuten ziehen lassen und dann weggießen. Erst der zweite Aufguss wird verwendet, da der Grüntee so milder schmeckt. Nun die marokkanische Minze (einige Blättchen zum Dekorieren aufheben) und den Zucker zugeben und mit 1 Liter nicht mehr kochendem Wasser überbrühen. Nach ca. 5 Minuten abgießen und noch heiß servieren. Traditionell wird der Tee aus ca. 30 - 40 cm Höhe in Teegläser gegossen, wobei eine Schaumschicht obenauf entsteht.

Ein wirklich köstliches Getränk! 'Bssaha!' ........ Lasst es Euch schmecken!


Zubereitung Rezept Minztee Orient
Typisches Teegeschirr für den Minztee


orientalischer Teppich für den Balkon        Teekanne und Becher - Deko    Stimmungsvolles Licht - Dekoration für Balkon oder Terrasse



Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee. Wenn wir vielleicht im Sommer nicht verreisen dürfen, holen wir die fernen Länder in den Garten. Ich mag die warmen Farben sehr und würde mich in der liebevoll dekorierten Umgebung sehr wohl fühlen.
    Viele Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön - die Farben und Formen sind ganz bezaubernd. Ich mag vor allem die vielen Laternen.

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Hinterlässt Du auf dieser Website einen Kommentar, wird Deine IP-Adresse, Tag und Datum des Eintrags und Deine Mail-Adresse (falls eingegeben) von Google gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers damit bei Rechtsverstößen die Identität nachverfolgt werden kann.

Bitte kommentiere nur, wenn Du damit einverstanden bist !!