Dienstag, 27. Januar 2015

Dekorative Gartenstühle

Gartenmöbel sind nicht nur funktional, sondern können durchaus eine 
Rolle als Dekoelement einnehmen. Heutiges Thema soll deshalb 
der Gartenstuhl sein. Ich habe ein paar interessante Modelle gefunden,
die ich Euch hier vorstellen möchte. 


Gartenmöbel modern

Modernes Design. Diese bunten Hingucker gibt es von der Firma BOQA.

Bezugsquelle: www.boqa.fr

Gartenstühle

























Die Cabin Serie Klassiker des Herstellers Weishäupl ist in vielen 
verschiedenen Farben erhältlich. 

Bezugsquelle: www.stilbegeistert.com


Stuhl für den Garten
Die perfekte Verbindung von Ästhetik und Funktionalität haben den 
Armlehnstuhl Dr. NO von Philippe Stark zu einem Design-Klassiker gemacht. 
Bequemlichkeit und Eleganz zeichnen diesen Stuhl ebenso aus, wie seine 
Pflegeleichtigkeit. Temperaturschwankungen können Dr. No nichts anhaben, 
was auch einen Einsatz im Außenbereich möglich macht.

Bezugsquelle: www.design-3000.de


Gartenmöbel Design 3000



























Der Sessel des Designers Philippe Starck aus durchgefärbtem 
Polyäthylen ist der erste Vertreter eines neuen Einrichtungskonzepts:
ein ganz aus Kunststoff hergestellter Sessel. Auf Grund der 
hervorragenden Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse können 
die  Elemente der Produktfamilie BUBBLE CLUB auch ausgezeichnet 
im Freien zum Einsatz kommen.  Der Bubble Club Sessel der Firma 
Kartell ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich, es gibt auch 
einen passenden Tisch sowie ein Sofa dazu.

Bezugsquelle: www.designandmiles.de


Klassisch schöne Gartenmöbel

































Wer es lieber klassisch mag, die Point Sessel Alga sind aus
 Synthetikgeflecht und einem Gestell aus Aluminium. Inkl. Polster. 
Das Synthetikgeflecht ist besonders widerstandsfähig gegenüber 
Hitze, Regen, Eis, Schnee und UV-Strahlung. Synthetikgeflecht 
Wetterbeständig Leicht zu reinigen. 

Bezugsquelle: www.villa-schmidt.de